Digital Trading Systems Ltd. mit den Internetseiten Almicado.org und Alvidado.org – viel Geld für kaum etwas

01.08.2018 - Vendis GmbH, Habibi Media GmbH oder Rocket Consulting nannten sich seit Beginn dieses Jahrzehnt Geschäftsmodelle, die eines gemeinsam hatten. Sie versprachen Zugang zu Waren mit Rabatten zwischen 60 und 90%. Günstiger als Hehlerware. Man müsse sich nur auf der Firmenseite registrieren, um alle erforderlichen Angaben zu erhalten, hieß es. Geschah das, folgte eine Rechnung. Man war in eine Art Abofalle getappt. Dass im Gegenzug jemals einer die annoncierte Ware mit den Traumrabatten erhalten hat, ist uns nicht bekannt.

Das Geschäftsmodell scheint sich für deren Hinterleute zu lohnen. Jetzt ist unter einem neuem neuen Namen eine nahezu eins-zu-eins-Kopie aufgetaucht. Eine Firma Digital Trading Systems Ltd. mit den Internetseiten Almicado.org und Alvidado.org.

Angeblich sitzt die Firma in Berlin.


Unvollständiges Impressum

Auf der Internetseite, wird großspurig geworben:

„Bis zu 60 % sparen. Wir bieten Zugang zu über 15.000 Adressen und Kontakten von Händlern, Großhändlern, Herstellern und Lieferanten!“

Sie wird laut Impressum betrieben von der Firma Digital Trading Systems Ltd. In Handelsregistern fanden wir die Firma heute nicht. Das Impressum der Seiten Almicado.org und Alvidado.org. ist unvollständig. Es fehlen Angaben zu einer Erreichbarkeit per Telefon oder Fax. Auch die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer ist nicht angegeben.

Dafür, dass man von der Digital Trading Systems Ltd. unter ihrer Anschrift Kurfürstendamm 195 in Berlin jemand antreffen wird, würden wir nicht die Hand ins Feuer legen. Dort bietet eine Firma Virtuelle Büros an. „Das passende Image für Ihr Unternehmen – mit einer renommierten Geschäftsadresse und Supportleistungen“, heißt es in deren Internetauftritt.


Preise fast wie für Hehlerware...

Ganz viel sparen könne man, suggerieren die Seiten Almicado.org und Alvidado.org der Digital Trading Systems Ltd. Heute wurde beispielsweise Red Bull angeboten. Gefunden für 0,34 EUR; zugegebenermaßen: eine kleine Dose. Oder ein iPhone 5 ohne Vertrag ab 198,00 EUR. Das sind Preise, nahezu auf dem Niveau von Hehlerware.

Wer eines dieser „Schnäppchen“ anklickt, wird auf die nächste Seite gelockt und muss sich registrieren. 240,90 EUR soll es die Betroffenenen kosten, dass sie ein Jahr lang Zugriff auf die Datenbank haben. Gezahlt werden soll auf ein Konto bei der Barclays Bank in London. Mit Zahlungserinerungen und Mahnungen wird ein Druckszenario erzeugt.


… doch über Almicado.org kann man sie nicht einkaufen

Doch weder Red Bull, noch das iPhone kann man dann auf Almicado.org und Alvidado.org. einkaufen. Es wird der Zugriff auf eine Datenbank mit Firmenangaben versprochen. Dort müsste man recherchieren, ob es so etwas gäbe. Bei vergleichbaren Internetauftritten waren in der Vergangenheit die Firmen teils schier erstaunt, sich in solcherart Datenbanken gelistet zu sehen.

Mit anderen Worten: für das viele Geld gab es: Nichts!




Über die in diesem Blog-Beitrag erwähnten Firmen Vendis GmbH, JW Handelssysteme, Habibi Media GmbH und Rocket Consulting hatten wir in der Vergangenheit regelmäßig berichtet. So häufig, dass wir an dieser Stelle nicht auf alle Beiträge, sondern nur auf den jeweils ersten verlinken können. Rufen sie die Beiträge auf, finden Sie an deren Ende aber jeweils die weiteren Links:

[Zum Blog-Beitrag vom 08.03.2012 - Fallensteller: die Vendis GmbH mit Grosshandel-Angebote.de]

[Zum Blog-Beitrag vom 14.06.2013 - JW Handelssysteme GmbH: Fallensteller mit Online-Businessportal.de, mega-einkaufsquellen.de und b2b-48.de]

[Zum Blog-Beitrag vom 17.09.2015 - Neue Abofalle: www.habibi.de der Habibi.de Media GmbH aus Chemnitz – David Jähn ist wieder dabei]

[Zum Blog-Beitrag vom 14.11.2016: Die Rocket Consulting mit Liquidado.de - Schon wieder David Jähn]


Es geht bei Abzockfallen um viel Geld. Die Biographie eines früher für solche Firmen tätigen Anwalts zeigt dies:

[Zum Blog-Beitrag vom 24.07.2012: Die toten Ratten eines Abzockeranwalts – Drei Lehren für den Kampf]


Radziwill ● Blidon ● Kleinspehn
Rechtsanwälte | Fachanwälte
Kontakt über Telefon
030 - 861 21 24

Kontakt über Fax
030 - 861 26 89

Kontakt über E-Mail
mail [at] radziwill.info