Conrad Media Ltd. aus London und Hamburg verschickt Rechnung für Regio Marketing SRL

08.07.2017 mit Updates, zuletzt vom 06.05.2021 – Mit Kölner Masche, rumänischer Tarnadresse, türkischer Strohpuppe und deutschen Hinterleuten zu arbeiten, ist das Geschäftsmodell der Regio Marketing SRL. Jetzt ist auch noch eine Conrad Media Ltd. Druck & Marketing Agentur dazu gekommen. Sie verschickt neuerdings Rechnungen für die Regio Marketing SRL. Angeblich aus aus London und Hamburg. Doch wenn man genauer hinschaut, erkennt man die Mogelpackung, die sich hinter der Conrad Media Ltd. mit ihrem Director, dem 1972 geborenen Dean Anton Louw, verbirgt.


Conrad Media Ltd. taucht auf

Die Regio Marketing SRL arbeitet mit der Kölner Masche. Mit Spamanrufen, einer Legende und E-Mails versucht sie an Unterschriften zu gelangen. Und dann an das Geld der Betroffenen. Zeitweilig tauchte auch noch ein anderer Firmenname auf, Hansa Marketing SRL.

[Zum Blog-Beitrag vom 07.10.2016 mit diversen Updates - Regio Marketing SRL: "Kölner Masche", rumänische Tarnadresse, türkische Strohpuppe und deutsche Hinterleute]

Wer als Betroffener sich gegen den Schmu wehren wollte und bei Google & Co nach der Regio Marketing SRL suchte, fand an prominenter Stelle unsere Berichterstattung über die Firma. Und konnte lesen, dass eine Forderungsabwehr möglich ist. Ein neuer Name musste her. Jetzt verschickt eine Conrad Media Ltd. die Rechnung für die Anzeigen der Regio Marketing SRL. Gezahlt werden soll auf ein Konto bei der HSBC Bank PLC in Großbritannien.


Briefkastenfirma

Die Conrad Media Ltd. sitzt offiziell in London. Unter der von ihr angegeben Anschrift wird man aber kaum jemanden von dieser Firma antreffen. Die teilt sie sich mit einer Vielzahl anderer Firmen. Mit einem Stammkapital von gerade einmal 100 GBP, das sind bei derzeitigem Umtauschkurs 113 Euro, gehört sie in die Kategorie der Wegwerffirmen. Man kann sich ihrer leichten Herzens entledigen, wenn es brenzlig wird, ohne dass ein Verlust von Stammkapital schmerzt. Auch unter der angegebenen Hamburger Anschrift in der Domstraße 10 dürfte nach Art derartiger Firmen außer einem Briefkasten nicht viel anzutreffen sein. Den Namen Conrad Media Ltd. führt sie erst ab März 2016. Bis dahin nannte sie sich AISO AG Ltd.


Der Trick mit dem vollgemüllten Internet

Die Conrad Media Ltd. versucht, die ersten Seiten bei Google zu dominieren. Dazu hat sie sich 20 Domains gesichert, auf denen kurze Texte platziert sind, mit einem Inhalt, der teils mehr oder minder ans Irrsinnige grenzt. Das liest sich heute dann auf conrad-media-print.net so:

„Mit Conrad Media Ltd entscheiden Sie sich für einen der führenden Full-Serviceanbieter im Marketingbereich. Kompromisse bei Qualität und Termintreue existieren bei uns nicht. Ein unehrliches Verhalten ist noch lange kein Betrug.“

Auf conradmedia-agentur.net:

„Conrad Media Ltd – die neue Dimension in Ihrem Marketing. Unsere Spezialisten analysieren das Anforderungsprofil Ihrer Zielgruppen und entwickeln maßgeschneiderte Kampagnen im Off- wie im Online-Bereich. Nichts ist schöner als ein Anruf der Freundin.“

Oder auf conradmedia-laser.net:

„Als Full-Serviceagentur hat Conrad Media Ltd Herausforderungen rund um das On- und Offline-Marketing nicht nur im deutschen, österreichischen und Schweizer Markt, sondern auch in Irland und Großbritannien erfolgreich bewältigt. Professionalität, Kreativität und Termintreue in Kombination mit einem großen Verständnis für komplexe Herausforderungen gehören für uns zu den zentralen Erfolgsparametern erfolgreichen Marketings. Ein Anruf kann die ganze Nachtruhe stören.”


Forderung frühestmöglich abwehren

Gleich, ob die Rechnung von der Regio Marketing SRL, der Hansa Marketing SRL oder der Conrad Media Ltd. stammt: solche Forderungen lassen sich abwehren. Wenn Sie uns dazu ansprechen wollen, mailen Sie uns am besten - unverbindlich - vorab den kompletten Schriftwechsel; wir melden uns dann.



Jetzt mit Inkassobüro

Bei Betroffenen meldet sich jetzt ein Inkassounternehmen. Die Ass. jur. Eliane Becker-Lerner AktivaInkasso GbR aus 55543 Bad Kreuznach. Kennern der "Szene" ist die Firma bekannt. Sie vertrat in der Vergangenheit eine Vielzahl einschlägiger Firmen. Wenn sich ein Inkassobüro wie die AktivaInkasso meldet, muss reagiert werden. Es können sonst Nachteile bei Schufa & Co.- drohen.



Update vom 06.05.2021

Dean Anton Louw ist mit der nächsten Firma aktiv: der US Media LTD. Das Vorgehen mit der Kölner Masche ist identisch.

[Zum Blog-Beitrag vom 06.05.2021 - Kölner Masche aus London: die Methode der US Media Ltd]



Siehe auch:

Die Abzockerszene und ihr Inkasso – was dürfen Inkasssobüros?


Ohne sie geht gar nichts:
[Callcenter - Maschinenräume der Abzockerszene]


Radziwill ● Blidon ● Kleinspehn
Rechtsanwälte | Fachanwälte
Kontakt über Telefon
030 - 861 21 24

Kontakt über Fax
030 - 861 26 89

Kontakt über E-Mail
mail [at] radziwill.info