Landgericht Frankfurt am Main: Rohrinnensanierung mit Epoxidharz entspricht nicht Regeln der Technik - 7. Teil

23.02.2015 mit Update vom 07.04.2016 – Erneut wurde uns eine Gerichtsentscheidung zum Thema Rohrinnensanierung mittels Epoxidharzbeschichtung bekannt. Auch das Landgericht Frankfurt am Main (LG Frankfurt am Main, Urteil vom 13.02.2015 – 2-31 O 205/12 ) stellte jetzt fest, dass diese Methode nicht den anerkannten Regeln der Technik entspricht.

Ein Handwerksunternehmen, das die Epoxidharz-Beschichtungs-Methode angeboten hatte, bekommt deshalb kein Geld – es muss stattdessen Schadensersatz zahlen.

rechtsanwaltra… 23.10.2019 - 20:55